Kartoffelfest 2019

Wenn die Kartoffel nicht wär …

 

Am 11. August fand das zweite Kartoffelfest des KKV Glauburg statt. Ab 11.30 Uhr wurden den Besuchern viele Köstlichkeiten rund um die Kartoffel angeboten.

Selbstgemachte Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen, Kartoffelpuffer mit Apfelmus, riesige Ofenkartoffeln mit Kräuterquark, leckere Kartoffelwurst sowie Pommes Frites ließen keine kulinarische Langeweile aufkommen. Zur Freude des KKV Glauburg konnten nicht nur einheimische Besucher begrüßt werden.

Mit Ihrer Tanzeinlage sorgten die Tanzzwerge I für gute Stimmung. Unter der Leitung von Simone Sommer und Sarah Tiedemann studierten sie extra für diesen Tag einen Tanz ein. Musikalisch wurde der Tag von "Waldemar" am Keyboard untermalt.

Am Nachmittag konnte dann weiter am reichhaltigen Kuchenbuffet geschlemmt werden. Von leckeren Torten über Obstkuchen bis hin zu üppigen Blechkuchen, war für jeden Geschmack etwas dabei. Allen Bäckerinnen und Bäckern gilt ein herzliches Dankeschön.

Solch ein Fest kann nur mit vielen engagierten Helfern gelingen. Ob in der Küche, am Grill, hinter der Theke oder bei der Organisation – der KKV Glauburg bedankt sich ganz herzlich für die tolle Unterstützung.

Ein Dankeschön gilt natürlich auch allen Besuchern des Kartoffelfestes. Nächstes Jahr im August ist wieder Kartoffelfest-Zeit.

 

News...Termine...Aktuelles

07.12.2019

Stockheimer Weihnachtsmarkt am Feuerwehrgerätehaus ab 15 Uhr!   -

Start des Kartenvorverkauf für die Faschingssitzung am 8.2.2020!