15. Showtanzwettbewerb am 02.03.2013

Volles Haus und spitzen Tänze beim 15. Showtanzwettbewerb des KKV Glauburg 1997 e.V. !

Am Samstag, den 02. März 2013 lud der KKV Glauburg  zum 15. Showtanzwettbewerb  in die Turnhalle Glauberg ein. Insgesamt 43 Tanzgruppen von Klein bis Groß folgten dieser Einladung.

Ab 12 Uhr gingen die Kleinsten im Alter von 6-11 Jahren an den Start. Die Wertungsrichter hatten wirklich gut zu tun - insgesamt tanzten 14 Tanzgruppen in dieser Kategorie. Den ersten Platz und den dazu gehörigen Wanderpokal sicherten sich die „Fit Kids“ des KV Grünberg. Sie zeigten dem Publikum wie man in Irland ein Frühlingsfest feiert. Als süße Meerjungfrauen tanzten sich die „Sweet Diamonds“ vom TSV Raunheim auf den zweiten Platz. Ihr Thema lautete „Unter dem Meer“. „Welcome to Egypt“ und Welcome auf dem dritten Platz hieß es für „Die Sternchengarde“ des KG Egelsbach 1937 e.V. Tierisch wurde es auf dem vierten Platz, zum Thema
Rattatouille zeigte die „Magic Generation“ vom VfB Höchst a.d. Nidder e.V. ihr tänzerisches Können. Mit ihrem Tanz „Asia Dreams“ belegte die Gruppe „Sunshine“ von der TG Melbach den fünften Platz. Als tanzende Regentropfen begeisterten die „Konfettis“ des CV „Die Schlüsselrappler“ e.V. Windecken das Publikum und erhielten dafür den sechsten Platz. „Schlumpfalarm in Glauberg“ gab es auf dem siebten Platz, welchen die „Jugendgarde“ des FSV Glauberg belegte. Mit ihrer Interpretation der Geschichte von Gnomeo & Julia erreichten die Blue Birds vom SCJ Wasserlos den achten Platz. Die Reise durch die Welt der Quallen endete für die Kinder der Pumukles der KoKAGe Wiesentheid auf einem guten neunten Platz. Die Knallbonbons des TV Langenselbold segelten als verliebte Matrosen auf den zehnten Platz. Eine Geburtstagsparty feierten die Happy Feet der Weiberfasnacht Kaichen auf dem elften Platz. Zusätzlich erhielten sie auch den Preis für das Schönste Kostüm. Die Bambis der Stadtgarde Offenbach zeigten eine typische „Saturday Night“ und erreichten den zwölften Platz. Dicht gefolgt von den Magic Kids der Aascher Schnooke auf dem dreizehnten Platz. Für gutes Wetter sorgten dann die Mini Geister vom FCC Niddageister e.V. Nieder-Florstadt mit ihrem Wettertanz und belegten damit den Vierzehnten Platz.

Im Anschluss durften die Jugendlichen im Alter von 12-16 Jahren ihr tänzerisches Können unter Beweis  stellen. Die Kinder- und Jugendschautanzgruppe vom KoKaGe Wiesentheid konnten ihren Wanderpokal, den sie im letzten Jahr erhielten, souverän verteidigen. Sie begeisterten das Publikum mit ihrem Tanz: Alles was zählt!. Mit geistlicher Unterstützung erreichte das Teenagerballett vom CC Raunheim den zweiten Platz. Sie tanzten zum Thema Sister Act. Als Simpsons getarnt ertanzten sich die Fire Queens des Kneipp Verein Bad Vilbel den dritten Platz. Die „Pinky Flowers“ vom SJ Wasserlos entführten das Publikum zu „Alice im Wunderland“ und erreichten den vierten Platz. Ebenso erhielten sie den Preis für das Schönste Kostüm. Im Disco-Fever und auf den fünften Platz tanzte die Gruppe „Spirit “ des GV Hainchen. Eisig wurde es auf dem sechsten Platz mit der Jugendgarde des FSV Glauberg. Sie tanzten als Eisprinzessinnen. Einen Tanz der Götter präsentierten die Gruppe Yazoo des FCC die Niddergeister e.V. und erreichten damit den siebten Platz. Die Smilies des CV „Die Schlüsselrappler“ Nidderau zeigten auf dem achten Platz „Axel`s Traum“. Von der TG Melbach zeigte die Gruppe Showtime was „Liebe ist“ und erhielten für ihren Tanz den neunten Platz. One Night in Las Vegas präsentierten „Breath Taking“ der Weiberfastnacht Kaichen und erhielten dafür den zehnten Platz. Den elften Platz ertanzte sich, als Aliens getarnt, die Gruppe No Limits aus Ebersbach. Mit der Dance Generation der Weiberfastnacht Kaichen ging es „Unter dem Meer“ tänzerisch heiß her. Den dreizehnten Platz teilten sich die „Wilden Engel“ vom Eltern Kind Sozial e.V. Oberissigheim mit ihrer Interpretation von Kleopatra‘s Welt mit der New Generation der Aascher Schnooke, welche mal kurz aus dem Gefängnis ausbrachen.
Am Abend wurde es dann auch für die Erwachsenen ab 17 Jahren ernst. Hier gab es neben dem Show-und Jazztanz auch Gardetanzgruppen zu sehen. Im Gardewettbewerb konnte sich die Dance Company des Hungerer Carnvalverein mit ihrer Darbietung den ersten Platz und damit auch den Wanderpokal sicheren. Dicht gefolgt von der „Großen Garde“ der Freunde des Carneval e.V. aus Bad Homburg. Auf den dritten Platz kam die „Prinzessinengarde“ des KG Egelsbach. Die Jugendgarde des FSV Glauberg. belegte den vierten Platz. Auf dem fünften Platz landeten die „Royal Russians“ der SKG Mittelgündau. Den sechsten Platz erreichte die Funkengarde der
Friedberger Carnevalsgesellschaft e.V.

Im Show – und Jazztanz belegt die Gruppe TendAnce der Freunde des Carneval e.V. aus Bad Homburg den ersten Platz und erhielt hier zusätzlich den Wanderpokal. Sie zeigten ihre Version des Spiels Tetris. Nach Las Vegas entführten die Tänzerinnen der Gruppe „Soul System“ des Hungerer Carnvalverein das Publikum und ertanzten sich damit den zweiten Platz. Einen zauberhaften dritten Platz belegte Toxic der Aasche Schoooke mit ihrem Tanz: Hokus Pokus. Der Traum von New York geht für die „Streetgang“ des Tanzclub Streetgang Ulfa e.V. auf dem vierten Platz weiter. Die Gruppe Hailife des 1 HKL „Die Heilichköppchen“ erreichten mit ihrem Tanz zum Thema Madagaskar den fünften Platz. Die Ratsgarde der KASV Beltershain erzählte das Märchen Rapunzel mal ganz anders. Dafür wurden sie mit dem sechsten Platz belohnt. Auf dem siebten Platz waren mit der Gruppe Magic Dancers - KV Höchst a.d. Nidder e.V die Tiere los. Die Gruppe Enchanted des Gym Gronau 2007 e.V. teilte sich mit ihrer London City Tour den achten Platz mit der Prinzessinnengarde der KG Egelsbach. Für sie hieß es Welcome on Board.

Der KKV Glauburg bedankt sich auf diesem Weg auch bei allen Tanzgruppen, Helfer/-innen und Sponsoren für ihr tolles Engagement und hofft nächstes Jahr wieder einen so schönen Wettbewerb ausrichten zu können.




Platzierungen im Überblick

 

Jugend 1 (6-11 J.)

 

1. Fit Kids Karnevalistische Vereinigung Grünberg
2. Sweet Diamonds TSA des TSV 1882 Raunheim
3. Sternchengarde KG Egelsbach 1937 e.V.
4. Magic Generation Vfb Höchst a.d. Nidder e.V
5. Sunshine TG Melbach
6. Konfettis CV „Die Schlüsselrappler“
7. Jugendgarde FSV Glauberg
8. Blue Birds SCJ Wasserlos
9. Pumukles KoKaGe Wiesentheid
10. Knallbonbons TV 1886 Langenselbold
11. Happy Feet Weiberfasnacht Kaichen
12. Bambis Stadtgarde Offenbach
13. Magic Kids Aascher Schnooke
14. Mini-Geister FCC Niddageister e.V. Nieder-Florstadt



 

Jugend 2 (12-16 J.)

 

1. Jugendschautanzgruppe KoKaGe Wiesentheid
2. Teenagerballett Carneval Club Raunheim
3. Fire Queens Kneipp Verein Bad Vilbel
4. Pinky Flowers SCJ Wasserlos
5. Spirit GV Hainchen
6. Jugendgarde FSV Glauberg
7. Yazoo FCC Niddageister Florstadt
8. Smilies CV „Die Schlüsselrappler“
9. Showtime TG Melbach
10. Breath Taking Weiberfasnacht Kaichen
11. No Limits
12. Dance Generation Weiberfasnacht Kaichen
13. New Generation Aascher Schnooke
13. Die wilden Engel Eltern Kind Sozial e.V.



 

Gardetanz Erwachsene (ab 17 J.)

 

1. Dance Company Hungener Carneval Verein
2. Große Garde Freunde des Carneval e.V.
3. Prinzessinnengarde KG Egelsbach 1937 e.V.
4. Jugendgarde FSV Glauberg
5. Royal Russians SKG Mittelgründau
6. Funkengarde Friedberger Carnevalsgesellschaft e.V.



 

Showtanz Erwachsene (ab 17 J.)

 

1. TendAnce Freunde des Carneval e.V.
2. SoulSystem Hungener Carneval Verein
3. Toxic KTCV Aascher Schnooke
4. Streetgang Tanzclub Streetgang Ulfa e.V.
5. Hailife 1 HKL „Die Heilichköppchen“
6. Ratsgarde KASV Beltershain
7. Magic Dancers KV Höchst a.d. Nidder e.V
8. Enchanted GymGronau 2007 e.V.
8. Prinzessinnengarde KG Egelsbach 1937 e.V.





News...Termine...Aktuelles

23.03.2019

Showtanzwettbewerb in der Turnhalle Glauberg! Alle Tanzgruppen aus der Umgebung sind herzlich eingeladen. Weiter Infos gibt es hier.

 

06.03.2019

Der KKV veranstaltet wieder das traditonelle Heringsessen im DGH Stockheim. Um Voranmeldung wird gebeten.

 

01.01.2019

Wer noch keine Karten für die Faschingssitzung hat, kann diese in der Glauburg Apotheke in Stockheim bekommen.

 

08.12.2018

Kartenvorverkauf am Stockheimer Weihnachtsmarkt. Zu dem bieten wir noch leckeren heißen Jacky Punsch mit Apfelsaft, heißen Orangensaft sowie Würstchen an.

Passend zu Weihnachten bieten wir auch tolle selbsthergestellte Dekoration an.

 

24. bis 26.08.2018

Trainingsauftakt für die neue Faschingssaison im Jugendzentrum Ronneburg

 

12.08.2018

Das erste Kartoffelfest des KKV Glauburg!

Ab 11.30 Uhr gibt es hausgemachtes von der Knolle wie Kartoffelsuppe mit Wurst, Ofenkartoffeln mit Quark, Kartoffelpuffer mit Apfelmus, Pommes Frites und Kartoffelwurst.

Für Kuchenfreunde steht ab 14.00 Uhr ein reichhaltiges Kuchenbuffet bereit.

 

 

 

 

 

 

 



weitere Meldungen im Archiv